Memories are for ever in my Heart. <3 Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be
Ich liebe es... <3

...Dieses gute Gefühl nach dem Training

War heute wiedermal im Fitnessstudio ->

10min Warm-Up (Crosstrainer)

60min Krafttraining

37min Ausdauer (Laufband)

 

Danach schön duschen, was zu Abend gegessen, mit ner Freundin telefoniert und jetzt nen Film anschauen

...Muss es nur schaffen der leckeren Ben&Jerrys Eiscreme, die in unserem Gefrierschrank nur darauf wartet gegessen zu werden, zu wiederstehen!!

>> Und tatsächlich fragt mich meine Schwester ob ich beim Filmgucken auch von dem Ben&Jerrys Eis haben möchte... Erm neeeein <<

Kuss, Julia <3


14.1.11 20:22


Hat jemand auf die Wiederholtaste gedrückt!?

Das ist sooo deprimierend!! Genau vor einem Jahr habe ich genau soviel gewogen wie ich es jetzt tue - Gewaltige 60kg!!

Ich hasse diese Zahl!!! Es ist egal wie weit ich es geschafft habe, ich komme immer wieder auf die 60kg zurück

Klar durch den Sport den ich mache hat sich ein wenig was verändert, aber wenn ich daran denke, dass ich mal bei 57kg angelangt war und das im letzten Jahr eigentlich auch recht lange halten konnte, ist das echt frustrierend... Ich will doch endlich die 55kg erreichen!!

Deshalb gibts jetzt den tausendsten Neuanfang.

REGELN:

SPORT:

3x die Woche 1 1/2 Stunden Fitnessstudio

1x die Woche zusätzlich Ausdauertraining (im Freien)

Jeden Abend im Wechsel:

Crunches (3x30), Butt-lifts (3x30 je Seite) & Liegestütze (3x20)

ESSEN:

-Vorzüglich Proteine

Magerquark, fettarmer Joghurt, Frischkäse, Eier, Fisch, Geflügel...

-Süßigkeiten reduzieren!!

Höchstens eine Kleinigkeit z.B. Stückchen dunkle Schoki

-Bewusst essen

Kein "Nebenher-mal-in-die-Salzstangentüte-oder-Cornflakespackung-Greifen" mehr!!

-Nebenmahlzeiten

Rohkost -> Äpfel, Mandarinen, Kiwis, Ananas, Gurke, Möhre, Kohlrabi, Radischen, Pilze, Salat, Tomaten

NAHRUNGSERGÄNZUNG:

-Stacker 3xplc vor langen Sporteinheiten

-Proteinisolat-Pulver nach dem Sport (muss ich noch besorgen)

& Kaffee, Kaffee, Kaffee

 

Ich hoffe ich schaffe das... Nur das zusätzliche Ausdauertraining bekomme ich nicht immer eingebaut.. Und Heißhungerattacken sind immer blöd. Wünscht mir Glück!

Kuss, Julia <3

 

 

10.1.11 21:42


After-Christmas-&-New-Years-Eve-CHALLENGE

Ich wollte die Challenge ja eigentlich schon viel früher starten, aber ich kam leider überhaupt nicht dazu...

Aber die nächste steht morgen, am Samstag, an!!

Also meldet euch in meinem Gästebuch!!

(bitte keine myblogmail, dauert immer so lange)

Kuss, Julia <3

7.1.11 09:48


Merry (merciless) Christmas! ...

Frohe Weihnachten ihr alle!

Also ich hoffe, dass ich (und auch ihr) die Tage gut übersteht.. wenn ich an das ganze Essen denke, das ich noch verdrücken werde, wird mir jetzt schon übel.. besonders beim Gedanken an die Waage danach..

Aber ich hab mich ja auch jetzt schon nicht wirklich im Griff.. Ich sage nur PLÄTZCHEN!! Und dann komme ich auch noch  nicht wirklich zu meinem geregelten Sport, wegen dem Schneechaos und weil ich in den Ferien sowieso nie einen wirklich geregelten Tagesablauf habe.

Da muss ich heute wohl ein bisschen hier drinnen Gymnastik betreiben, wobei das mit dem Fitnessstudio aber in keinem Vergleich steht. Vor allem, weil ich mich hier daheim höchstens zu einer halben Stunde aufraffen kann und nicht wie im Fitnessstudio zu 1 1/2 Stunden.. 

Vielleicht kann ich ja heute noch Schlittenfahren! Es schneit nämlich gerade wieder und draußen in der Kälte verbrennt man ja auch mehr Kalorien. Und wenn ich dann noch 50 mal den Berg hochlaufe, dann hab ich auch schon meine Ausdauer-Einheit für heute geschafft

Ich glaube das mach ich so! ;D

Jetzt muss ich aber noch die letzten Geschenke einpacken. Wünscht mir Kraft, sodass ich mich von den fiesen Plätzchen fernhalte

Kuss, Julia <3 


24.12.10 12:23


Da bin ich wieder! :)

Ich habe das ganze hier schon sehr vermisst... Nur die Zeit..

In letzter Zeit hatte ich einen ziemlich strammen Zeitplan, wegen der ganzen Kursarbeiten (zeitweise sogar 3 Stück in einer Woche) und dann auch noch Fahrschule und Training unter einen Hut zu bekommen - stressig! Aber jetzt ist es ja vorbei

Zumindest die Kursarbeiten sind alle geschrieben! Und wir hatten seit Donnerstag Schulfrei wegen dem ganzen Schneechaos <3 Nur leider konnte ich desshalb am Freitag nicht ins Fitnessstudio, wie sonst. Dann gehe ich vielleicht morgen hin, wenns klappt

Mein Gewicht hängt ja leider immernoch bei ca. 58kg fest (hab immernoch keine Waage hier daheim), aber ich merke, dass sich durch den Sport schon ein wenig getan hat auch wenn das Gewicht bleibt..

Finde es schön, dass ihr mich (obwohl ich so lange abwesend gewesen bin) nicht vergessen habt Danke für die lieben Gästebucheinträge und Nachrichten <3 Ich werde sie so gut es geht noch heute beantworten

Und ich dachte mir: Eine CHALLENGE wäre mal wieder ganz gut (besonders wegen der vielen Nachfragen)

-> also meldet euch in meinem Gästebuch!

Kuss, eure Julia <3

18.12.10 17:27


Ferien!!!

Erst einmal muss ich mich schon wieder für meine Unzuverlässigkeit entschuldigen. Es war schon wieder so viel Stress in der Schule. Ihr kennt das ja sicher, so kurz vor den Ferien müssen immer noch schnell die letzten Noten gemacht werden.

Aber ich hab euch nicht vergessen!

Wie es um mein Gewicht steht...dazu kann ich nur sagen:

Keine Waage = Keine Kontrolle

Und mit dem Maßband ists mir irgendwie zu ungenau...

Aber ich habe Angst... In den letzten Tagen hab ich schon wieder so viel ungesunden Kram (Süßigkeiten, Eis, Erdnüsse) gegessen... oje.

Einerseits war man in der Schule geradezu dazu gezwungen, da es ja auffällig gewesen wäre, wenn ich das Eis, die Schokoküsse oder das Kaubonbon verweigert hätte.

Andererseits hab ich auch hier zu Hause das Gefühl nicht immer die Kontrolle behalten zu können. Immer öfter bekomm ich wieder Heißhungerattacken... Das ist nicht gut

Gestern bin ich, nachdem ich viel zu Abend und danach auch noch Eis gegessen hatte, noch um halb 10 joggen gegangen.

Und heute habe ich schon wieder Eis, süßes Müsli und Erdnüsse gegessen. Das ist echt immer so, wenn mir langweilig ist und niemand anderes daheim ist. Wenn ich mit meinen Freundinnen unterwegs bin, könnte ich den ganzen Tag fast nichts essen. Wenn ich unter Leuten bin fühle ich mich stark und brauche nichts zu essen.. aber alleine... Eine Katastrophe!

Woran liegt das!? Wie kann ich diese beschissene Schwäche von mir bekämpfen??

Und da ist andauernd dieser Druck. Ich habe das Gefühl, dass fast alle Mädchen in meiner Klasse auf Diät sind.

Die dickste aus unserer Klasse hat mit der Atkins-Diät schon gut abgenommen und will unter die 60kg kommen. Sie ist total diszipliniert und hat bis jetzt jedes Mal auf Eis etc. verzichtet, dabei ist sie überhaupt nicht mehr dick, doch bei ihr ist ja bekannt, dass sie noch abnehmen will und das wird deswegen auch akzeptiert.

Ihre beste Freundin (sehr dünn) verhält sich auch anders, verzichtet auf Eis und hat Angst, dass ihre Beine dicker werden...

Eine Andere hat zugenommen und isst jetzt zum Mittagessen nur Salat und nimmt Schüßler Salze (Stoffwechsel?).

Zwei gute Freundinnen von mir meinen plötzlich sie hätten von der Pille totaal zugenommen (überhaupt nicht) und wollen 5kg abnehmen.

Meine beste Freundin (sehr dünn) findet ihre Beine sehen total fett aus, wenn sie sitzt (immernoch dünner als meine) und auch, dass ihr Bauch fett geworden ist.

Und da gibt es noch etliche andere Beispiele, aber dann könnte ich noch 3 Seiten volltexten.

Jeder in meinem Umfeld redet über Essen, Essverhalten, Gewicht, Aussehen, Figur und echt jeder mustert einen (bzgl. Figur & Essverhalten). Und das ist wirklich keine Einbildung!

Was haltet ihr von der ganzen Sache? Ist es bei euch vielleicht ähnlich?

Liebe. <3

"Beauty in a bottle" - Wenns funktionieren würde, würde ich es mir kaufen ;D

 

2.7.10 16:47


Wieder da!

Sry, Mädels, aber ich hatte sooo viel zu tun, sodass ich echt überhaupt keine Zeit für diesen Blog hier hatte..

Aber gestern, nachdem ich 1 1/2 Stunden im Fitnessstudio trainiert hatte, kam mir der Blog wieder in den Sinn.

Es ist total schrecklich, dass wir keine Waage mehr haben.. Ich kann es nicht mehr wirklich kontrollieren. Jetzt kann ich mir, wenn ich Heißhunger habe, nicht mehr sagen: Auf der Waage sind genau 2 kg zu viel! ...Jetzt betrüge ich mich schon selbst und sage mir sowas wie: Ach soo schlimm wirds wohl nicht sein, wenn ich das jetzt esse; Aber danach folgt das schlechte Gewissen. Ich hasse es!

Zuletzt war ich auf der Waage bei meiner Oma: grauenvolle 58kg!! Ich war doch soo kurz davor mein Ziel zu erreichen.. Dabei sind die 55kg ja nur ein Zwischenziel!!

Mittlerweile weiß ich auch wie viel meine dünne Freundin wiegt: ca. 48kg (eher noch weniger) bei ca. 1,68m = BMI von ca. 17! <3

Ich will wenigstens die 18ner Grenze schaffen. Aber bis dahin ist es noch weit

Das mit der Challenge machen wir, wenn ich nicht mehr so viel mit der Schule zu tun habe. Versprochen!

Viel Liebe. <3

Eure Joules


16.5.10 08:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

MY WORLD

Dear Diary... Gästebuch Über... My weight Daily Scales Plans

STUFF

Aktuelle Challenge Hall of Fame Diäten & Essen Like that...♥ Videos & Work-Out Credits Friends